Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Erhellender Ortswechsel

Foto: Sergej Gorbatschow / pixabay

Seit er miterleben musste, wie Arbeiter in seiner Heimatstadt Sankt Petersburg Parkbäume fällten, treibt Kirill Galustov die Frage um, wie unsere Städte lebenswerter werden können.

Mit dem passenden methodisch-wissenschaftlichen Ansatz tat er sich lange schwer. Während seines DAAD-Stipendiums am IfL platzte schließlich der Knoten. Wie es dazu kam, erzählt er in unserem Blog