Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Was haben wir gemeinsam?

Kürzlich fragte das Architekturkollektiv c/o now bei unserer Kollegin Lela Rekhviashvili an, ob sie für eine Videoarbeit zur Architekturbiennale in Georgiens Hauptstadt Tiflis einige Gedanken zur Kernfrage der Veranstaltung "What do we have in common?" beisteuern könnte.

Die Zeit war knapp und Lela gerade im Urlaub in Georgien. Was daraus wurde, lesen, sehen und hören Sie in Lelas Blogbeitrag