Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

BASEES-Regionalkonferenz "Globalising Eastern Europe - New Perspectives on Transregional Entanglements"

online

Die zweite gemeinsame Regionalkonferenz der British Association for Slavonic and East European Studies und des Leibniz-Wissenschaftscampus Eastern Europe – Global Area findet vom 21. bis 24. April 2021 als Online-Event statt.

Nach der ersten gemeinsamen Regionalkonferenz im schwedischen Uppsala veranstaltet die British Association for Slavonic and East European Studies (BASEES) im April 2021 ihre zweite Regionalkonferenz in Kooperation mit dem Leibniz ScienceCampus Eastern Europe – Global Area (EEGA). Im Mittelpunkt der Tagung stehen die transregionalen Verflechtungen im östlichen Europa und neue Sichtweisen auf grenzüberschreitende Begegnungen und Beziehungen vor dem Hintergrund der Globalisierung. Die Tagung will eine Debatte über historische Zeiträume und geographische Regionen hinweg anregen und vereint Perspektiven und Fallstudien aus verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen.

Alle aktuellen Hinweise und weiteren Informationen finden Sie auf der EEGA-Webseite