Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mental Health in Academia

online

Keynote von IfL-Direktor Sebastian Lentz im Rahmen des N2 Network Events "Perspectives on Open & Sustainable Research" am 14. Oktober um 13.00 Uhr

Die Veranstaltung des N2-Netzwerks bringt Promovierende aus ganz Deutschland in einem innovativen Online-Format zusammen. Es zielt darauf ab, Promovierende auf eine nachhaltige Forschungskarriere vorzubereiten und Vernetzungsmöglichkeiten zwischen den durch N2 vertretenen Forschungseinrichtungen zu bieten.

Das N² [nsquared] – Network of Doctoral Researcher Networks vereint mehr als 16.000 Doktorandinnen und Doktoranden der außeruniversitären Forschungsorganisationen Max-Planck-Gesellschaft, Helmholtz-Gemeinschaft, Leibniz-Gemeinschaft sowie das Internationale Doktorandenprogramm (IPP) Mainz als assoziiertes Mitglied. Gegründet 2017, ist N2 heute ein etabliertes Netzwerk rund um das Thema Promotion. Psychische Gesundheit, Karriereentwicklung und Arbeitsbedingungen gehören zu den Hauptthemen.

Weitere Informationen

https://registration.socio.events/e/n2event2021