Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Orientierungsworkshop zur Open-Source-Software "hin&weg"

10–11.30 Uhr, online

Interessierte sind herzlich eingeladen, die Anwendung "hin&weg" zur Analyse von Bevölkerungsbewegungen in einer 90-minütigen Onlineveranstaltung kennenzulernen. Der kostenlose Workshop richtet sich an Akteure aus Kultur, Bildung, Politik und Wirtschaft sowie an interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Die Open-Source-Software hin&weg bietet umfangreiche Funktionen zur Analyse und Visualisierung von Daten zu Bevölkerungsbewegungen aus verschiedensten Quellen und für alle räumlichen Ebenen, vom Stadtteil oder der Gemeinde bis zu Regionen oder Ländern. Die Anwendung wird derzeit am Leibniz-Institut für Länderkunde und dem Deutschen Institut für Urbanistik gemeinsam mit Pilotkommunen und IT-Fachleuten entwickelt.

Der Workshop führt in die Anwendung ein und demonstriert Analyse- und Visualisierungsmöglichkeiten am Beispiel von Wanderungen zwischen Bundesländern. In einer anschließenden Diskussionsrunde können Fragen zu weiteren Einsatzmöglichen oder der eigenen Nutzung von hin&weg besprochen werden. Workshop-Teilnehmende erhalten auf Wunsch eine kostenlose Kopie der Software.

Bitte registrieren Sie sich für eine Teilnahme an der Online-Veranstaltung bis zum 1. Oktober 2021 über die Website:
https://hin-und-weg.online/2021/08/19/orientierungsworkshop-hinweg-8-oktober-2021/

Bei Fragen zum Workshop oder zur Software sprechen Sie uns gerne an: