Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Stipendienprogramm im Rahmen des CoMoDe-Projekts

Nachwuchsforschende sowie Nichtakademikerinnen und-akademiker sind eingeladen, sich im Rahmen des Forschungsprojekts "Contentious Mobilities: Rethinking Mobility Transitions through a Decolonial Lens" für einen ein- bis sechsmonatigen Aufenthalt am IfL zu bewerben.

Das Stipendienprogramm wird vom IfL verwaltet und von der Leibniz-Gemeinschaft im Förderformat „Leibniz-Junior Research Groups“ finanziert. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Mai 2022

Den ausführlichen Stipendienaufruf finden Sie auf der englischen Seitenversion